Tagesarchiv für den 22. Juni 2006

PID-Datei erzeugen

Donnerstag, den 22. Juni 2006

Wir entwickeln hier ja gerade eine phänomental geniale Software (die, für die ich auch OpenSolaris brauche). Die Programmierung erfolgt in zuckerfeinem C/C++, und zwar gleich von Anfang an mit einem Blick auf Sicherheit.

So begab es sich nun, dass ich an diesem (hier übrigens regenfreiem) Morgen begonnen habe, die Klasse zur Erzeugung einer PID-Datei fertigzustellen. Die PID-Datei ist eine kleine Datei, die bei Programmstart erzeugt wird und lediglich die Prozess-ID enthält, damit man dem Programm später mal “von außerhalb” Signale schicken kann, z.B. um es zu beenden.

Nun ist das nicht ganz trivilal, wenn man das sicher machen will. Um genau zu sein: der Prototyp aus 20 Zeilen ist nun etwas über 140 Zeilen lang (inklusive Kommentaren usw.). :-)