Tagesarchiv für den 29. Juni 2006

Mail- oder Spamserver?

Donnerstag, den 29. Juni 2006

Eben habe ich mit Stefan telefoniert; einer seiner Kunden hat den Eindruck im Moment wieder recht viel Spam zu erhalten. Nachdem unser SpamAssassin kürzlich wieder etwas getuned wurde, habe ich mir die Zeit genommen mit einem kleinen Perl-Script und Excel ein paar Statistiken über die Spam-Bewertung zu erstellen.

Ausgewertet wurden die Punktzahlen (Spam-Score), welche SpamAssassin jeder von einer nicht authentifizierten Stelle erhaltenen E-Mail vergibt (also allen Mails außer denen, welche unsere Kunden per SMTP-AUTH einliefern). Die Zahl ist recht ernüchternd (wenn auch nicht neu - ich habe nur vorher meine Statistiken noch nie so visualisiert). Zu beachten ist auch, dass noch ein erheblicher Anteil von Mails bereits vor der Spam-Prüfung abgewiesen wird (noch während die SMTP-Verbindung offen ist), z.B. bei geblacklisteten Mailservern, enthaltenen Viren, etc..

Spam-Score-Verteilung

Ich denke also, der Name Spamserver ist deutlich angemessener als Mailserver. ;-)

Die Tests mit Greylisting laufen übrigens schon; aufgrund des beachtlichen Mailtraffics erfordert das aber noch ein bisschen Datenbank-Tuning, um das schön flott für alle Postfächer einsetzen zu können.

Urlaub

Donnerstag, den 29. Juni 2006

So - da bin ich wieder. Ich war ein kleines bisserl im Urlaub, und zwar im schönen Norden Italiens. Trotz perfekter technischer Ausstattung habe ich es aber vorgezogen zu schwimmen, zu wandern und zu klettern statt Blog-Einträge zu verfassen und am Software-Projekt weiterzugrübeln. :-)

Lago Maggiore