Morgenstund’ hat Gold im Mund

… oder doch besser Kaffee? ;-)

In der Nacht vom kommenden Samstag auf Sonntag sind Wartungsarbeiten angesetzt - aus verschiedenen technischen Gründen muss ein Rack innerhalb des Rechenzentrums umziehen. Das heißt: Aufstehen um 02:00, geplanter Arbeitsbeginn um 03:00. Da ich am Sonntag aber noch tagsüber auf eine Feier gehen möchte werde ich also am Samstag rechtzeitig schlafen gehen statt die Nacht durchzuarbeiten. Außerdem hat das den Vorteil, daß man im Falle unerwarteter Probleme morgens noch fit ist. :-)

Besonders nett fand ich vorab die Kommunikation mit dem RZ. In einer meiner Mails schrieb ich:

[…] müsste dann lediglich irgendwann
der Uplink am Router entsprechend umgesteckt werden (vom alten
aufs neue Rack). Und vielleicht könnte dann jemand einen Kaffee
aufsetzen ;-)

Die Antwort:

Hallo Herr Keppler,

der Termin vom 14. auf den 15. Juli um 03:00 Uhr nachts geht
von unserer Seite aus in Ordnung.

Das Rack wird vorbereitet, […]

Kaffee ist da :-)

Perfekt - dann kann ja nichts mehr schief gehen. ;-)

3 Bemerkungen zu “Morgenstund’ hat Gold im Mund”

  1. Olli

    na dann viel Spass

  2. Klaus Keppler

    hehe - danke :)

  3. RackBlogger » Blog Archiv » Abkühlung

    […] Der Umzug hat sich absolut gelohnt, wie folgender Temperatur-Graph beweist: […]

Einen Kommentar schreiben