Anschriftenprüfung

Jeder unserer Neukunden erhält die Zugangsdaten zu seinem neuen Webspace-Paket per Post. So erreichen die Zugangsdaten nur dann den Auftraggeber, wenn die Anschrift korrekt ist.

Von daher reagiere ich erst einmal skeptisch, wenn ein Kunde, der die Zugangsdaten vor einer knappen Woche per Post erhalten haben sollte, nachfragt, wann wir ihm denn seine Daten schicken würden. Klar - es gibt exotische Ausnahmefälle:  Briefe gehen in sehr seltenen Fällen wirklich mal verloren, oder werden beim (Geschäfts-)Kunden falsch abgelegt/weitergeleitet.

Im Zweifelsfall schicken wir die Daten dann eben per Fax raus, oder klären die Sache telefonisch ab. :-)

Einen Kommentar schreiben