Wortklauberei

In dem Rechenzentrum in welchem unsere meisten Server stehen wurde die Kapazität und Redundanz der USV-Anlage erweitert. Stolz wurde dann heute in einer E-Mail mitgeteilt, daß die Stromverfügbarkeit somit “99,991% im Jahresmittel” entspricht.

Also - ich hätte den Kunden ja an deren Stelle lieber geschrieben, daß die Stromverfügbarkeit bei mindestens 99,991% p.A. liegt - sonst stellt sich die Frage, wann die den Strom abschalten nur um die fehlenden 0,009% zum Jahresende hin zu bekommen, falls es noch keinen Stromausfall gab. ;-)

Einen Kommentar schreiben