Digitale Schimpfwörter

Eben in einer Support-Mail:

Jetzt, 1 Tag, bevor alles live gehen soll, ist dem Kunden eingefallen, dass er doch lieber seine bestehende domain weiterverwenden möchte. (@@%$$%$!!!)

2 Bemerkungen zu “Digitale Schimpfwörter”

  1. WAGII

    Gut. Und? Habt Ihr etwa eine neue Domain fest in den Quellcode geschrieben? Oder muss die alte Domain noch umgezogen werden? Wär ja alles kein Drama, wenn man Zugriff auf den DNS-Server hat…

  2. Klaus Keppler

    Um die Domain selbst geht es hier gar nicht… ;-) Unser Kunde (eine Agentur) hat sich über die kurzfristige Entscheidung seines Endkunden geärgert, woraufhin lediglich ein paar DNS-Einstellungen bei uns geändert werden mussten.

Einen Kommentar schreiben