Monatsarchiv für August 2008

Nürnberger Bardentreffen

Samstag, den 2. August 2008

Naja, sooo schlimm ist das Wochenende dann auch wieder nicht. Beim Pizzaessen gestern haben wir festgestellt, daß ja an diesem Wochenende das Nürnberger Bardentreffen stattfindet. Und ausgerechnet heute Abend treten die Leningrad Cowboys auf. Genial!!! :-)

Nur schade, daß die Leningrad Cowboys gleichzeitig mit den Biermösl Blosn spielen - die wären auch einen Besuch wert. Mal schauen wie voll das heute Abend wird.

Mist…

Freitag, den 1. August 2008

Dann kann ich meinen Rucksack wohl zu Hause wieder auspacken :-(

Gleichzeitig ziehen von Westen her Wolken auf und die Kaltfront führt in Vorarlberg zu ersten, teils kräftigen Frontgewittern , die sich über Nacht nach Osten hin fortpflanzen.

Naja, dann gehen wir heute Abend eben Pizza essen. :-)

Mehr bloggen…

Freitag, den 1. August 2008

Ich wurde kürzlich angesprochen mal wieder mehr Blog-Einträge zu verfassen.

Hier sind sie. ;-)

Gepackte Koffer

Freitag, den 1. August 2008

Ich sitze hier buchstäblich auf gepackten Koffern… im Auto liegt mein gepackter Wanderrucksack, bis auf Lebensmittel ist alles drin was man so für ein Wochenende in den Alpen brauchen kann.

Fehlt nur noch das gute Wetter. :-( Wenn die DAV-Wettervorhersage heute Nachmittag keine Besserung in Aussicht stellt, wird auch dieses Wochenende spontan durchgearbeitet…

“Mein Outlook hängt”

Freitag, den 1. August 2008

Kunde: “Können Sie mal schauen? Ich bekomme keine neuen Mails mehr - mein Outlook bleibt immer bei 18% hängen…”

Ein kurzer Blick ins Postfach offenbarte mehrere groooße Mails, insgesamt rund 30 MB.

Ich: “Was für eine Internetanbindung haben Sie? DSL?”

Kunde: “Nö. sowas gibt’s hier leider nicht. Wir haben ISDN.”

Ich: “Ok, dann lassen Sie Outlook mal einfach weiter herunterladen - so etwa eine bis eineinhalb Stunden lang.” :-)