Twitter

Von Twitter halte ich ja irgendwie (noch?) nicht wirklich viel.

Trotzdem haben wir vorhin einen ersten Twitter-Account eingerichtet. Nicht für mich, sondern für’s Marketing. :-) Und Inhalte (”Tweets”) wird’s auch erst in ein paar Monaten geben. Ich bin ja mal gespannt…

(Nein, der betroffene Account hat nichts mit Keppler-IT direkt zu tun - eher mit einem neuen Produkt)

Eine Bemerkung zu “Twitter”

  1. StefanF

    Da darf ich mal dezent auf meinen Artikel zu dem Thema hinweisen: http://www.freimark.de/2009/06/twitter/

    Kurze Version: Twitter nicht zur Werbung nutzen, sondern als Kommunikationskanal um mit der Nutzerschaft in einen Dialog zu treten.

Einen Kommentar schreiben