Tagesarchiv für den 8. September 2009

De-Automatisierung

Dienstag, den 8. September 2009

Wir haben unser Abrechnungssystem eigentlich ziemlich gut automatisiert. Ein kleines Tool holt per HBCI die Kontoauszüge ab, verarbeitet die einzelnen Buchungen und gleicht diese mit der Offenen-Posten-Liste ab.

Nun haben wir seit Kurzem einen neuen Kunden - relativ groß, und international. Und dieser Kunde bricht jegliche Automatisierung. Die Überweisung trägt einen Kontoinhaber, der nichts (direkt) mit dem Namen unseres Kunden zu tun hat. Als Verwendungszweck ist weder eine Kunden-, Auftrags- oder Rechnungsnummer angegeben, sondern lediglich der Hinweis: “SIEHE AVIS”.

Und das Avis ist der Hammer: eine E-Mail ohne Text, nur eine Word-Datei (!) als Attachment (mit kryptischem Namen) und als Subject tatsächlich: “PAYMENT NOTIFICATION”.

Das ist deren voller Ernst. Normalerweise sortiere ich sowas ohne mit der Wimper zu zucken als Spam aus. Ich befürchte, dass hinter deren Buchungssystem aber irgend so eine riesige Dinosaurier-Anwendung steht, und jeglicher gut gemeine Hinweis abprallen wird. Gemäß dem Motto: “der Größere diktiert die Spielregeln”.