Kaffee

Sehr schöne Kampagne von solidar.ch. :-)

Bei uns kommt im Büro übrigens ausschließlich fair gehandelter Kaffee in die Maschine. Üblicherweise GEPA Bio Caffè Crema, oder - wenn die Vorräte spontan knapp werden - ONE WORLD Bio Caffè Crema von “Feinkost Albrecht” :-)

Schmeckt verdammt lecker, produziert keine Berge an Alukapsel-Müll, und man hat keinen Vendor Lock-In.

Eine Bemerkung zu “Kaffee”

  1. Nico

    Ich kann auch den Café de Panama von El Puente wärmstens empfehlen - den gibt’s bei uns. :)

Einen Kommentar schreiben