Monatsarchiv für August 2013

PayPal mal wieder…

Montag, den 12. August 2013

Man liest ja viel über die fragwürdigen Geschäftspraktiken von PayPal. Manches klingt wirklich haarsträubend, und eben hatte ich wieder genau so einen Fall. PayPal hat die von einem Kunden ausgeführte Zahlung eigenständig wieder storniert, da PayPal der Meinung war, der Kunde hätte diese nicht autorisiert. Heute (12.08.2013 um 07:16) sind dann drei identische Mails eingetroffen, mit denen wir aufgefordert wurden, bis zum 03.08.2013 eine Stellungnahme abzugeben (und nein - diese Mails hingen nicht im Greylisting). Um 07:24 kam die Info, dass die Zahlung nun zurückgebucht wurde, da wir nicht reagiert haben.

Immerhin hat PayPal nun endlich einen vorbildlichen, telefonisch erreichbaren Kundenservice. Ich hatte aber das Gefühl, dass man als Verkäufer “virtueller” Waren wie ein Halbkrimineller gesehen wird: es sei unsere Pflicht, auf Anfrage von PayPal nachzuweisen, dass die Zahlung eines Kunden auch beabsichtigt sei.

WTF?

Empfehlungen

Donnerstag, den 8. August 2013

Für eine anstehende lange Autofahrt habe ich eben mal nachgeschaut, welche Hörbücher mir Amazon denn so empfiehlt.

Das hier war auf Platz 1:

erdbeerinchen.png

Also, nix gegen Erdbeerinchen, aber das muss dann wirklich nicht sein… ;)

Es wäre vielleicht ganz gut, während des Checkout-Prozesses schon anklicken zu können, ob der aktuelle Einkauf bei künftigen Empfehlungen berücksichtigt werden soll oder nicht.